Verfasst von: sarahslandschaft | 2010

Platte voll – was nun?

Harddisk von Jannes Pockele via Flickr - released under CC-by

Seit geraumer Zeit ist die Festplatte meines kleinen Laptops randvoll. Aber die verbauten 80 Gigabyte sind ja auch nicht der riesen Speicher, den man gern hätte ;).

Aber Rettung (haha – Achtung Wortspiel: Datenrettung ;)) naht, denn bei kann man gerade eine niegel-nagel-neue Western Digital Festplatte im ulkigen Buch-Design gewinnen.

Falls ich also gewinne und jemand mal meine Wohnung ausrauben will, dann finden die die Platte im Buchregal bestimmt nicht ;). Aber was ja noch viel cooler wäre, die MyBook kann man an den Router hängen, sodass sie im Netzwerk erreichbar ist. Damit ist sie doch prädestiniert für die Ablage von Musik und Bildern und alle in der WG könnten drauf zugreifen … naja, vielleicht keine so gute Idee ;).

Alle Infos findet ihr hier: Wer bloggt gewinnt…ein Western Digital MyBook

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: